Sprachkurse zur Integration von Migranten

 

A2 - BAMF Berufsbezogene Deutschsprachförderung nach §45a AufenthG

Es gibt noch Freie Plätze am Standort Meißen!            Melden Sie sich an!

 

B2 - BAMF Berufsbezogene Deutschsprachförderung nach §45a AufenthG

Der nächste Kurs beginnt im Frühjahr 2021 am Standort Riesa!               

Sie können sich bereits jetzt anmelden!

Projekte zur Integration von Migranten

 

Projekt Arbeitsmarktmentoren Sachsen

Vorrangiges Ziel der Arbeitsmarktmentorenprojekte ist die nachhaltige Integration geflüchteter Menschen in den ersten Arbeits- bzw. Ausbildungsmarkt. Im Vordergrund steht der Erwerb qualifizierter Abschlüsse für Geflüchtete ohne Berufsqualifizierung und die Vermittlung von Geflüchteten mit Berufs- oder Hochschulabschluss entsprechend iher Qualifikation in sozialversicherungspflichtige Beschäftigung. Ein erfolgreicher Einstieg gelingt meist durch gezielte Sprachkurse zur Integration von Migranten.

Ansprechpartner

Standort Riesa:       Maria Alexander                Carola Herfurth                                 

            Telefon:        035255 140 020               035255 140 026                                 

               Mobil:        0151 52 718 257              0151 61 99 88 29                                 

 

Standort Meißen:    Manuela Stockhause   

             Telefon:       03521 719 161 

               Mobil:        0151 52 718 256