17. Mai 2022
Personalleiterforum

9. September 2022
Fachtagung für Sekretariat und Assistenz

23. September 2022
Sächsischer Industriemeistertag

6. Oktober 2022
Ausbilderforum – Fachveranstaltung für Ausbildungspersonal

TQ Teil- Qualifizierung

"EINE TQ BESSER!"

Bildungszentren in Sachsen

bsw bildet sie weiter

Fachschulen für Technik

in Leipzig und Chemnitz

Themen im Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH

Schweißen 4.0

Digitalisierung in der Schweißtechnik

In seinen drei DVS-Schweißkursstätten Pirna, Schwarzenberg und Werdau arbeitet das bsw daran, die Verbindung von Praxis und Theorie zu einem ganzheitlichen, individuellen und praxisnahen Ausbildungskonzept zu gestalten. Für das Training im Rahmen der beruflichen Aus-und Weiterbildung setzt das bsw seit kurzem einenSchweißsimulator ein. Diese Augmented Reality* (AR)-basierte Komplettlösung ermöglicht den Lernprozess virtuell, aber dennoch realitätsnah abzubilden – kombiniert mit echter Schweißausrüstung.

Die Teilnehmenden fertigen mit dem Simulator ihre ersten Schweißnähte – und das virtuell. Die Schweißausbilder steuern den gesamten Lernprozess individuell und passgenau für die Teilnehmenden. E-Learning und simuliertes Schweißen an eigenen indivi-duellen Bauteilen – das ist die Generation Soldamatic 3.0.  [weiterlesen]

Ihr IT-Weiterbildungspartner

Praxisnah    Flexibel    Innovativ ✔   Kundenorientiert 

Wir bieten Ihnen zielgerichtete IT-Seminare für Einsteiger, Fortgeschrittene und Experten. In unseren Kursen erfahren Sie alles zu den relevanten Themen rund um Ihr tägliches IT-Arbeitsumfeld und lernen, wie Sie Ihre Aufgaben am PC und mit entsprechender Software effizienter gestalten können. 

Unsere qualifizierten Trainer verfügen über langjährige Erfahrungen und passen die Workshops individuell an Ihre Bedürfnisse an. Dabei greifen wir auf mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung als Seminarpartner der sächsischen Wirtschaft zurück. 

Alle Seminare bieten wir auch als Firmenseminare, Inhouse-Schulung oder Einzelcoaching an. 
Unser Anspruch: Passgenaue Inhalte, die Sie sofort praktisch umsetzen können. [zu den IT-Seminaren]

Digitalgestützte Lernwerkzeuge

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik

In Kooperation mit dem Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (TU Dresden),der 3DIT, dem Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH und der FEP Fahrzeugelektrik Pirna GmbH startete am 1. Juni 2019 das Projekt: Digitalgestützte Lernwerkzeuge in der Aus- und Weiterbildung Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik (DigiKunst). Das Projektziel besteht darin, ein digital gestütztes Lernkonzept zu entwickeln und mit Ausbildungspartnern aus der Praxis zu erproben. Hierbei werden echtzeitfähige, animierte 3D-Modelle von Spritzgießmaschinen hergestellt und in Lern-Apps implementiert. Dabei werden u. a. mit zeitgemäßen Informationstechnologien die nicht sichtbaren Abläufe in einer Spritzgießmaschine für den Lernenden sichtbar und erlebbar gemacht. [Weítere Informationen auf pas digital]

bsw-Technikum Chemnitz

für berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung

Auf einer Fläche von ca. 1.300 qm findet die berufliche Aus- und Weiterbildung auf hohem Niveau, in kleinen Gruppen und individueller Betreuung und Förderung der Teilnehmenden statt.

Neben der Berufsausbildung in Form der Verbundausbildung sowie die Weiterbildung für Metall- und Elektroberufe bietet das Technikum Aufstiegsfortbildungen z. B.  zum Staatlich geprüften Techniker in den Fachrichtungen Mechatronik und Maschinenbau. Darüber hinaus können Nachwuchsführungskräfte aus zahlreichen Angeboten des Bereiches Training & Seminare zur Entwicklung von überfachlichen Kompetenzen, z. B. zur Mitarbeiterführung oder Arbeitsrecht, wählen.

Das bsw-Technikum für berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung ist die Fachkräfteschmiede für die Chemnitzer Unternehmen. [zum bsw-Technikum]