Bildungszentrum Lausitz

0 offene Bildungsangebote

Fachrichtungen & Kompetenzen

Das Bildungszentrum Lausitz ist im Landkreis Bautzen ein zuverlässiger Partner für Aus- und Weiterbildung im kaufmännischen Bereich und der Hauswirtschaft.

In modularen Weiterbildungen, Teilqualifikationen und Aktivierungs- und Eingliederungsmaßnahmen können Teilnehmende auch im gewerblich-technischen Bereich ihre Kompetenzen erweitern.

Projekte im Bildungszentrum Lausitz

Projektbeschreibung
Ziel des Projektes ist es, Schüler mit einer Behinderung bzw. sonderpädagogischem Förderbedarf durch den Einsatz von Inklusionsassistenten an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen zusätzlich, individuell ausgerichtet zu unterstützen. Weiterhin sollen Kinder und Jugendliche unterstütz werden, die zwar keinen sonderpädagogischen Förderbedarf haben, bei denen aber die individuelle Entwicklung erkennen lässt, dass der Einsatz unterstützender Maßnahmen zur Verhinderung der Entstehung von sonderpädagogischem Förderbedarf sinnvoll erscheint (Prävention).

Projekttitel
Inklusionsassistent an der Grundschule Bischofswerda-Süd

Antragsnummer
100321447

Projektlaufzeit
01.08.2017 bis 31.07.2021

Durchführungsort
Bildungswerk der Sächsischen  Wirtschaft gGmbH / Bildungszentrum Lausitz

 

 

 

Projektbeschreibung
Ziel des Projektes ist die Berufswahlvorbereitung. Die Schüler werden befähigt, rationale Entscheidungen für einen Erstberuf zu treffen. Weiterhin ermöglicht es einen biographischen Bezug. Durch das individuelle Eingehen auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen, z. B. in Form von Einzelgesprächen und Testverfahren bildet die individuelle Persönlichkeit der Schüler gleichsam den Ausgangspunkt und das Ziel aller berufsorientierenden Bildungsprozesse.

Projekttitel
Praxisberater an der Ernst-Rietschel-Oberschule Pulsnitz

Antragsnummer
100276593

Projektlaufzeit
01.08.2016 bis 31.07.2018

Durchführungsort
Bildungswerk der Sächsischen  Wirtschaft gGmbH, Bildungszentrum Lausitz
 
Projekttitel
Praxisberater an der 1. Oberschule Kamenz

Antragsnummer
100276612

Projektlaufzeit
01.08.2016 bis 31.07.2018

Durchführungsort
Bildungswerk der Sächsischen  Wirtschaft gGmbH, Bildungszentrum Lausitz

Kontakt

Frau
Karin Haschke
Tel. 03594 777960

bz-bischofswerda@bsw-mail.de

Adresse

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
Bildungszentrum Lausitz
Neustädter Str. 12
01877 Bischofswerda

Berufsschule

Schulabgänger willkommen!

Mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages lässt die Stadt Bischofswerda seinen ersten Azubi im Bildungszentrum Lausitz zur Hauswirtschafterin ausbilden. Im 2. Jahr ihres Bestehens kann das Lehr- und Ausbilderteam der Oberlausitzer Berufsschule sich auf insgesamt 50 Schülerinnen und Schüler freuen.

Karin Haschke, die Leiterin des bsw-Bildungsstandortes Lausitz berichtet, dass von der Sächsischen Bildungsagentur zwei weitere Berufsschulen in der Neustädter Straße 12 genehmigt wurden. Neben dem  Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) im Berufsbereich Farbtechnik und Raumgestaltung wird nun auch der Berufsbereich Ernährung, Gästebetreuung und hauswirtschaftliche Dienstleistungen angeboten. „Letzterer Bereich bietet zum Beispiel die Option, das BGJ als erstes Lehrjahr in unserer Hauswirtschaftsausbildung anerkannt zu bekommen. Das BGJ richtet sich vor allem an junge Menschen, die nach dem Hauptschulabschluss keine Ausbildungsstelle gefunden haben“, erläutert Karin Haschke.

Wir wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern einen guten Start in den neuen Lebensabschnitt und den Auszubildenden des 1. und 2. Ausbildungsjahres für Hauswirtschaft ebenso einen erfolgreichen Start bzw. eine erfolgreiche Fortsetzung der Ausbildung.

Ihr Partner für Firmenschulungen

Speziell und individuell auf Ihr Unternehmen angepasst. Sprechen Sie uns an!

 

bsw