Stellenangebote in Sachsen

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist seit über 30 Jahren ein erfolgreicher Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Unser Erfolg basiert auf unserem hoch qualifizierten Mitarbeiterstamm. 

Zur Verstärkung unseres Mitarbeiterteams suchen wir:

Ausbilder/Lehrkräfte

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung. Verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln ist bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bildungszentrum Freiberg suchen wir ab sofort eine/einen

Lehrkraft/Ausbilder im kaufmännischen Bereich (m/w/d)

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Unterrichtsplanung, -durchführung und -vorbereitung
  • Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten aus dem Fachbereich „kaufmännische Aus- und Weiterbildung“
  • Durchführung von Firmenschulungen
  • Verantwortung für die Sicherstellung eines lehrplanentsprechenden und praxisnahen Unterrichts
  • Vorbereitung der Lehrgangsteilnehmer auf IHK bzw. HWK Prüfungen
  • Verantwortung für die vorhandene Unterrichtstechnik
  • Organisatorische Aufgaben im Rahmen des Bildungsdienstleitungsprozesses

Voraussetzungen sind:

einen Studienabschluss im Bereich der Betriebswirtschaft oder eine kaufmännische Ausbildung, Ausbildereignungsprüfung, Erfahrungen im Ausbildungs- und Unterrichtsprozess, Interesse an digitalen (Lern-)Methoden und -Medien, gute Kommunikationsstärke, sichereres Auftreten gegenüber Teilnehmern, Flexibilität und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Aus- und Weiterbildung von Erwachsenen mitarbeiten können. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:    

Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

 

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und bietet an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Dabei fördern wir die Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie Unternehmern in Sachsen. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bildungszentrum Vogtland suchen wir ab sofort eine

Pflegefachkraft (m/w/d)

Die Stelle ist befristet bis 30.09.2021 und beginnt in Teilzeit.

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Maßnahmen im Fachbereich Pflegehelfer und angrenzende Bereiche
  • Sie gestalten die Weiterbildung als Erlebnis, vermitteln fachspezifische Qualifizierungsinhalte und geben Ihren Erfahrungsschatz praxisorientiert weiter
  • Sie übernehmen die Verantwortung für Lehrgänge, und haben die Lernfortschritte- auch im Praktikum – im Blick
  • materiell-sachliche Organisation der Ausbildung entsprechend den aktuellen Konzeptionen und Regelungen
  • Feststellung der beruflichen Kompetenzen von Teilnehmern
  • fachliche Betreuung und Durchführung von Aktivierungsmaßnahmen für erwachsene Arbeitsuchende
  • Koordinierung und Hilfestellung bei der Praktikumsvermittlung

Arbeitsort ist Plauen.

Voraussetzungen:

eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester/-Pfleger oder in einem Pflegerischen Beruf. Sie haben Erfahrungen in der Ausbildung von Pflegeberufen und arbeiten gern an der Integration von Menschen im Bereich SGB II und III. Sie zeichnen sich aus durch Empathie, Motivationsfähigkeit, Flexibilität, Kontaktfreude, Toleranz und Geduld.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von benachteiligten Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

 

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:   Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

Bewerbung@bsw-mail.de

Praxisberater/Berufseinstiegsbegleiter/Jobcoaches

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus-und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Für unser Projekt suchen wir ab dem 01.08.2021 zunächst befristet bis zum 31.07.2023 für den Einsatz an der 1. Oberschule Kamenz sowie an der Ernst-Rietschel-Oberschule Pulsnitz jeweils eine/einen

Praxisberater/-in (m/w/d)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Beratung, Durchführung der Berufs- und Studienorientierung für die Klassenstufe 7 und 8
  • Einblicke in die Arbeitswelt
  • Potentialanalyseverfahren inkl. Auswertung und Entwicklungsplanung
  • Beratung zu Berufsfelder und Berufsbilder
  • Organisation und Durchführung einer Schülerfirma
  • Organisation und Durchführung von Betriebsbesichtigungen sowie berufliche Praktika
  • Dokumentationstätigkeiten

Voraussetzungen sind:

ein abgeschlossenes Studium der Psychologie, Pädagogik oder Sozialpädagogik/-arbeit, Erziehungswissenschaft oder auch Meister, Techniker oder Fachwirt mit Ausbildereignung und mehrjähriger Berufserfahrung als Praxisberater, Berufseinstiegsbegleiter o. ä. Sie haben Kenntnis über soziale und unterstützende Netzwerke sowie Erfahrungen in vorgenannten Bereichen. Wünschenswert wären Kenntnisse in o. g. Analyseverfahren. Sie zeichnen sich aus durch Motivationsfähigkeit, Belastbarkeit, Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen an:   

Frau Sabine Thiele – Personalleiterin:   

bewerbung@bsw-mail.de

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus-und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Teams im Bildungszentrum Riesa sowie in der Außenstelle in Meißen suchen wir ab 01. August 2021 bzw. ab 01.09.2021 jeweils eine/einen

Jobcoach (m/w/d) in Vollzeit

Die Stellen sind vorerst befristet bis 28.2.2022.

Arbeitsort ist Riesa bzw. die Außenstelle in Meißen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Einführung und Orientierung der Maßnahmeteilnehmer
  • Heranführung von Maßnahmeteilnehmern an den regionalen Arbeitsmarkt und Unterstützung bei der Suche nach Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Feststellung und Verringerung von Vermittlungshemmnissen
  • Vermittlung von aktuellen Standards (Grundlagen und Training) im Bewerbungsverfahren
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • Einsatz verschiedener Methoden und Medien zur Stärkung der Eigeninitiative der Teilnehmer bei der Jobsuche
  • individuelles und zielgerichtetes Arbeiten an realistischen Arbeitsmarkt-perspektiven aufbauend auf die vorhandenen Potentiale der Teilnehmer
  • Vermittlung von Medienkompetenzen, Kommunikationstechniken und IT-Wissensvermittlung

Voraussetzungen sind:

eine abgeschlossene Hochschul- oder Berufsausbildung, eine pädagogische Eignung durch Ausbildereigungsprüfung (AdA), Meisterprüfung oder vergleichbare Zusatzqualifikationen, mehrjährige Berufserfahrung als Dozent, Jobcoach oder Personalvermittler, Beratungskompetenz im Hinblick auf berufliche Orientierung, Laufbahnberatung und Entwicklung realistischer beruflicher Perspektiven mit Maßnahmeteilnehmern, Erfahrungen in der Anleitung und Führung von Gruppen im Rahmen von Unterrichtseinheiten, Geduld und Einfühlungsvermögen für die Arbeit mit den Maßnahmeteilnehmern, Gesprächsführungskompetenz und Erfahrungen in der Akquise und Zusammenarbeit mit Unternehmen, Kenntnis der Funktionalitäten des Bewerbungsmanagements in der JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit, Erfahrungen im Umgang mit Bewerberprofilen im VerBIS, Kenntnisse der Personalauswahlkriterien von Unternehmen, Kenntnisse marktüblicher Office - und Anwendersoftware und aktuelle Kommunikationsmedien

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in welcher Sie aktiv förderungsbedürftige Menschen dabei unterstützen, ein Arbeitsverhältnis aufzunehmen und dieses zu stabilisieren. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in dieses Projekt einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:     Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

Projektmitarbeiter

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus-und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Für die Realisierung anspruchsvoller Digitalisierungsprojekte im Bildungsbereich und damit zur Verstärkung unseres Teams im Bereich IT & Digitalisierung suchen wir ab sofort in Dresden eine/einen

Projektmitarbeiter (m/w/d) Transfer und Coaching

Die Stelle ist vorerst befristet bis 30.04.2022 mit der Option zur Verlängerung.

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • fachliche Beratung von KMU und Partnereinrichtungen zu aktuellen Projektergebnissen insbesondere im Bereich der Digitalen Weiterbildung
  • Coaching- und Beratungsleistungen sowie Schulungen von Teilnehmenden zu Digitalisierungsthemen
  • Profiling, realistische Feststellung verfügbarer Ressourcen zur Umsetzung von Projektergebnissen bei Stakeholdern
  • Netzwerkarbeit und effiziente Beratung zu unseren Projektergebnissen
  • Unterstützung in der Entwicklung von Transfer- und Digitalisierungsstrategien
  • Begleitung von Projektdurchführungen und -evaluationen
  • Planung und Erstellung digitaler Veranstaltungsreihen
  • Mitgestaltung bei der Entwicklung digitaler Bildungsformate
  • Umsetzung digitaler Bildungsworkshops

Voraussetzungen sind:

Ein akademischer Abschluss im Bereich der Erwachsenenbildung, Public Relations, der Sozialwissenschaft, Betriebswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation, Erfahrungen als Coach, Tutor oder Dozent mit pädagogisch - didaktischen Fähigkeiten, Erfahrungen im agilen Projektmanagement und bei der Arbeit mit Kunden in komplexen Themenfeldern, Medien- und Technikaffinität, Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen, Durchsetzungsfähigkeit, Eigeninitiative, Kreativität, Verantwortungsbereitschaft und hohe Flexibilität, souveränes Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsfähigkeit.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung der Arbeitsabläufe und Prozesse des Bereiches mitarbeiten können. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:     Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

 

 

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus-und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bereich PAS digital in Dresden suchen wir ab sofort eine(n)

Projektmitarbeiter/-in Web-Programmierung (m/w/d)

Zur Unterstützung in verschiedenen Digitalisierungsprojekten im Bildungsbereich für komplexe Programmierleistungen und die Erstellung digitaler Bildungsangebote.  

Die Stelle ist vorerst befristet bis 29.02.2024.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Unterstützung in interdisziplinären Teams als Teil des Frontend-Entwicklungsteams
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Entwicklung von Websites und Web-Applikationen im Bereich Weiterbildung
  • Technischer Betrieb, Administration und Support von Plattformen und Tools im Kontext (digitaler) Weiterbildung
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern
  • Unterstützung bei der Durchführung der Qualitätssicherung und der kontinuierlichen Verbesserung des Entwicklungsprozesses
  • Unterstützende Mitwirkung insb. bei konzeptionellen und organisatorischen Projektaufgaben

Voraussetzungen sind:

  • Ausbildung oder abgeschlossenes Studium (FH/Universität) mit Schwerpunkt Informatik, App-Entwicklung, IT-/Systemadministration, e-Learning, Medienwirtschaft, Kommunikation, oder ähnliches; gern auch Quereinsteiger mit nachweisbaren Kenntnissen
  • Erfahrung in der Frontend-Entwicklung. HTML 5, CSS und JS sind keine Fremdworte. Weitere Programmiersprachen wie Python oder php sind von Vorteil
  • Leidenschaft für Webentwicklung und Accessibility
  • Kenntnisse zu modernen Webtechnologien und Trends
  • Kenntnisse in Content-Management-Systemen (z. B. Typo3)
  • UX-Erfahrung vorteilhaft
  • Affinität für digitale Lernformate
  • Selbstständige und zuverlässige, engagierte Arbeitsweise sowie schnelle Auffassungsgabe

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung der Arbeitsabläufe und Prozesse des Bereiches mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung.

Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:   Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus-und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Für die Realisierung anspruchsvoller Digitalisierungsprojekte im Bildungsbereich und damit zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Öffentlichkeitsarbeit/Marketing/Web suchen wir ab sofort in Dresden eine/einen

Projektmitarbeiter (m/w/d) Visualisierung/Öffentlichkeitsarbeit

Die Stelle ist vorerst befristet bis 30.04.2022 mit der Option zur Verlängerung.

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Erstellung von Instrumenten für projektrelevante Öffentlichkeitsarbeit, z. B. Flyer, Broschüren, Visitenkarten
  • Visualisierung komplexer Modelle in Broschüren, auf Flyern etc.
  • Erstellung von 3D-Grafiken, Ton- und Bildaufnahmen sowie dazugehörige Video- und Bildbearbeitung
  • Datenausgabe und -weiterverarbeitung sowie die Bedienung der Farb- und anderer Produktionsmaschinen.
  • Neustrukturierung und Anpassung bestehender Projektwebseiten
  • inhaltliche Gestaltung und regelmäßige Aktualisierung der Präsenz in sozialen Netzwerken
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern wie Presse, Online-Portale und öffentlichen Einrichtungen
  • Evaluierung von Projektergebnissen und die Erstellung von Statistiken
  • Unterstützung bei der Umsetzung von Maßnahmen zur externen Unternehmenskommunikation der bsw-Unternehmensgruppe
  • Mitwirkung bei der Anfertigung von Pressemitteilungen, PR-Texten, Inhalten für Social-Media-Kanäle, Geschäftsbriefen, Marketing- und Webseitentexten

Voraussetzungen sind:

ein Abschluss als Mediengestalter Digital und Print, Fachrichtung Gestaltung/Technik oder als Medienpädagoge, nachweisbare Berufserfahrungen im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie im Social-Media-Marketing, eigenständige, kreativ-strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise, Interesse an komplexen Themen und die Fähigkeit, diese interessant für unterschiedliche Zielgruppen aufzubereiten, gute Kenntnisse in Office 365 und diversen modernen Marketingtools, sicherer Umgang mit der Adobe Cloud Produktreihe, gute Kommunikationsfähigkeit.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung der Arbeitsabläufe und Prozesse des Bereiches mitarbeiten können. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung.

Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:     Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung. Verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln ist bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Für die Realisierung anspruchsvoller Digitalisierungsprojekte im Bildungsbereich und zur Verstärkung unserer zentralen Vertriebsorganisation suchen wir ab sofort in Dresden eine/einen

Mitarbeiter (m/w/d) Vertrieb/Projekte

Die Stelle ist vorerst befristet bis 31.12.2022 mit der Option zur Verlängerung.

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • Pflege und Ausbau eines projektbezogenen Netzwerks
  • Akquise von sächsischen Unternehmen
  • Organisation und Durchführung vertrieblicher Aktivitäten
  • Zusammenarbeit mit Kooperations- und Projektpartnern
  • Organisation und Durchführung von Online- und Präsenzveranstaltungen
  • Projekt- und vertriebsrelevante Datenpflege im CRM-System
  • Anfertigen und Aufbereiten von Präsentationen, Statistiken aus dem CRM
  • Marktanalysen und -recherchen zu Trends und Bildungsbedarfen

Voraussetzungen sind:

einen Studienabschluss im Bereich der Betriebswirtschaft oder eine kaufmännische Ausbildung, Erfahrungen im Vertrieb, Vertriebsassistenz oder Projektarbeit, Interesse an digitalen (Lern-)Medien, Organisationstalent/-freude mit Zielfokussierung und gute Kommunikationsstärke, sicherer Umgang mit Office-Anwendungen und möglichst einem CRM-System, engagierter Teamplayer mit Blick über den Tellerrand, Flexibilität und Mobilität.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv am Projekterfolg mitarbeiten können. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:     Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung. Verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln ist bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.  

Zur Verstärkung unseres Teams im Bildungszentrum Werdau suchen wir ab sofort  eine/einen

Projektsachbearbeiter (m/w/d)

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • die Erstellung von Projektanträgen
  • die termingerechte Projektabrechnung
  • Mitarbeit in der Projektorganisation sowie die Zusammenarbeit mit Fördermittelgebern, Behörden, Institutionen und Kunden

Voraussetzungen sind:

eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung; Berufserfahrungen in der Buchhaltung und allgemeinen Sachbearbeitung; sicherer Umgang mit Office-Software; Erfahrungen im Umgang mit Projektabrechnungssoftware; selbständige, exakte und strukturierte Arbeitsweise; Zuverlässigkeit und absolute Diskretion; gute Umgangsformen; Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit und Flexibilität.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv am Projekterfolg mitarbeiten können. Dabei haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:     Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

bewerbung@bsw-mail.de

Sozialpädagogen

Das Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft (bsw) ist der Bildungsdienstleister im engen Zusammenwirken mit der sächsischen Wirtschaft sowie den sächsischen Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden. Mit über 30-jähriger Erfahrung in der Aus-und Weiterbildung von Jugendlichen, Arbeitsuchenden, Fach- und Führungskräften sowie von Unternehmen bieten wir an rund 20 Standorten in Sachsen vielschichtige Bildungsangebote. Flache Hierarchien ermöglichen einen konstruktiven Ideenaustausch und deren Umsetzung, verantwortungsbewusstes und kreatives Handeln sind bei unseren Mitarbeitenden ausdrücklich erwünscht. Wir beraten professionell und zielführend und begleiten bei der Einführung neuer Prozesse im Unternehmen. Ebenso sind wir ein kompetenter Projektpartner für in- und ausländische Projekte.   

Zur Verstärkung unseres Teams in unserem Bildungszentrum Vogtland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

Zu Ihren Aufgabengehören:

  • sozialpädagogische Betreuung und Durchführung von Aktivierungsmaßnahmen für erwachsene Arbeitsuchende
  • Entwicklungsförderung Beratung und Einzelfallhilfen
  • Bewerbertraining sowohl in Gruppenmaßnahmen wie auch im individuellen Einzelcoaching
  • Koordinierung und Hilfestellung bei der Praktikumsvermittlung
  • Förderung beruflicher und sozialer Handlungskompetenzen
  • Unterstützung der Einmündung in sozialversicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse
  • Dokumentationstätigkeiten
  • idealerweise Erfahrungen im Ausschreibungsverfahren
  • Mitarbeit in der Berufs- und Studienorientierung

Arbeitsort ist Plauen.

Voraussetzungen:

ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit oder auch Pädagogik, Magister Erziehungswissenschaften, Bachelor of Arts in der Fachrichtung Sozialpädagogik bzw. Erzieher mit einer entsprechenden Zusatzqualifizierung. Sie haben Erfahrungen in der sozialpädagogischen Arbeit mit Jugendlichen und/oder Erwachsenen. Sie zeichnen sich aus durch positives Denken, Empathie, Motivationsfähigkeit, Flexibilität, Kontaktfreude, Toleranz und Geduld.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit, in welcher Sie aktiv an der Entwicklung, Förderung und Unterstützung von benachteiligten Menschen mitarbeiten können. Sie haben außerdem die Möglichkeit, Ihre Ideen in unsere Projekte einfließen zu lassen und erhalten dazu jederzeit die entsprechende Unterstützung. Unser Unternehmen bietet Ihnen neben einem sehr guten Betriebsklima und leistungsgerechter Bezahlung auch gute soziale Leistungen. Unserem Firmenleitbild liegt die kontinuierliche Weiterbildung und -qualifizierung unserer eigenen Mitarbeiter zu Grunde.

Wenn Sie sich für diese Stelle interessieren, dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellungen an:   Frau Sabine Thiele – Personalleiterin

Bewerbung@bsw-mail.de

 

bsw