Projekt Akademie Sachsen

Die Projekt Akademie Sachsen ist das interne Dienstleistungszentrum für die Entwicklung und Realisierung innovativer Projekte für die Unternehmensgruppe bsw.

Aktuelle Projekte:

  • ANO.tex - Ausbildungsinitiative für die Textil- und Bekleidungsindustrie
  • COMMPACT - Berufsorientierte Sprachcommunity und Lernmaterialien für die polnische und tschechische Sprache
  • com.pas - Kompetenzzentrum Elektronischer Geschäftsverkehr
  • eHospital Project
  • GAT4PROVIP - EU Projekt des Bereiches E-Learning
  • M+E NET - Netzwerk Metall-Elektro
  • Kompetenzagentur Plauen-Aue-Schwarzenberg
  • Kompetenzagentur Zwickauer Land und Aue
  • S.P.I.T.Z.E. - Sächsische Personalentwicklungs-Initiative in Textilunternehmen für Zukünftige Entwicklungschancen
  • TraVo - Transfernetzwerk Vogtland
  • YES - Youth Employment Support

  
Abgeschlossene Projekte:

  • eTex - Innovatives, multimedial gestütztes E-Learningkonzept für die Textilindustrie
  • SME in Dialogue - Entwicklung innovativer Lernmaterialien in tschechisch und polnisch für die Bedürfnisse von Führungskräften in KMU
  • SEE-VIP - Selected eLearning education for visually impaired people
  • PEP - Präventive betriebliche Personalentwicklung
  • Medea - Unterstützung von Klein- und Mittelbetrieben bei der Beschäftigung, Motivierung und Qualifizierung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die gesamte Dauer des Erwerbslebens

  
Homepage der Projekt Akademie Sachsen

bsw